Bild1307
Bild1253
Bild1252
Bild1254
Bild1320
Bild1321
Bild1322

Bundesjugendspiele 2022  

Am vergangenen Freitag, 30.09.22, fanden für alle Schülerinnen und Schüler der Realschule Baden- Baden im Aumattstadion die Bundesjugendspiele im Bereich Leichtathletik statt. Die Schülerinnen und Schüler starteten gestaffelt nach Klassenstufen.

Die Klassen 8,9 und 10 sowie die VKL 2 trafen sich um 7.45 Uhr im Stadion und wurden durch unsere Schulleiterin sowie unseren Stadionsprecher begrüßt. Nach einem kurzen Warm-up standen die Wettkämpfe im Sprinten, Werfen und Springen an. Alle Schülerinnen und Schüler, die an den Wettkämpfen teilnahmen, gaben ihr Bestes und versuchten alles aus sich herauszuholen.

Ab 10 Uhr kamen die Klassen 5,6, 7 und die VKL 1 ins Stadion. Die Jüngeren gingen schon begeistert und hochmotiviert ins Aufwärmen und zeigten in allen Disziplinen tolle Leistungen. Für viele Schüler war es seit langem einmal wieder eine gemeinsame Schulveranstaltung, bei der auch unsere neuen Schulsanitäter zu vielen kleineren Einsätzen kamen.

Ein Dank gilt dem ganzen Kollegium, den Schulsanitätern sowie den Hausmeistern im Aumattstadion, die uns bei diesen Bundesjugendspielen unterstützt haben.

Ein ganz besonderer Dank gilt unserer Sportfachschaft, die die Organisation, die Vor- und Nachbereitung mit großem Engagement leisteten.

Sabine Fricke

« zurück zur Übersicht

Top